Foodblog

von Sandra Gareis

A HERZliches Willkommen bei meinem healthy food-Blog.

Sie kennen mich vielleicht von der Rezeption des PhysioZENtrum Peter Bierbaum – falls noch nicht, stelle ich mich und meine Idee gerne näher vor.

Kurz zu mir. Mein Name ist Sandra Gareis ...

Ich bin 37 Jahre jung, leidenschaftliche Köchin, bin sportbegeistert und ein fränkisches Landei und eine Food-Loverin, sowie Genießerin.

Dass Essen und Ernährung viel für Körper und Geist verantwortlich sind, konnte ich bereits selbst persönlich erfahren. Ernährung ist bereits von Geburt an, ein wichtiger Bestandteil in unserem Leben – nicht nur Teil des Alltages und allein zur Nahrungsaufnahme und Lebenserhaltung. Für ein gesundes Wohlbefinden und die Erhaltung unserer Gesundheit trägt das zu uns genommene Essen bei.
"Du bist – was du isst!" haben Sie sicher schon mal gelesen und gehört (das Gesundheits-Zitat basiert auf der bekannten Aussage „Der Mensch ist, was er isst“ des deutschen Philosophen Ludwig Feuerbach (1804-1872) - die Nahrungsaufnahme ist nicht nur notwendig, sondern richtig „umgesetzt“ kann Essen die Leistung steigern, fit und vital halten, die Nerven stärken und vor Krankheiten schützen bzw. vorbeugen. Dies hat schon lange vor uns die asiatische Bevölkerung erkannt und wendet die Ayurverdische Kost und die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) als Heilmethoden an um das Ungleichgewicht des menschlichen Körpers wieder zu berichtigen. Dazu achtsamer Umgang mit sich und den gewählten Nahrungsmitteln ein glückliches und gesundes Leben zu führen.
Daher ist es genau und gerade deswegen in diesen schwierigen und außergewöhnlichen Zeiten, besonders wichtig (und vielleicht haben wir ja auch jetzt endlich die Zeit dazu) gutes für uns und unseren Körper zu tun.

Da mich genau dies alles brennend interessiert, habe ich im April 2019 mit meinem Fernstudium zur Ernährungsberaterin begonnen. Dieses habe ich im Januar 2021 nun erfolgreich abgeschlossen und freue mich umso mehr, die Inhalte meine Studiums weitergeben, durch den Dschungel der Lebensmittel zu führen und beim Vorhaben seinem Körper etwas gutes zu tun, begleiten zu können.

Gerne möchte ich Ihnen Tipps und einige meiner persönlichen Rezepte geben, um das Immunsystem zu stärken, die Gesundheit zu erhalten und sich mit genussvollem Essen zu verwöhnen.

Über Feedback, Wünsche, Anregungen habe ich stets ein offenes Ohr und freue mich sehr, wenn Sie sich die Zeit nehmen mir zu folgen.

Ein Gesunder Start ins neue Jahr...

Ein Gesunder Start ins neue Jahr...

19. Januar 2021

Die Plätzchenreichen Wochen sind überstanden, die Weihnachtsgans verdaut, der Raclette-Käse nicht nur in der Pfanne geschmolzen (sondern vielleicht auch auf den Hüften)... Bitte seien Sie jetzt nicht zu streng zu sich, diese wundervollen Schlemmertage Ende jeden Jahres dürfen in jeder Hinsicht genossen werden. Gerade in dieser Zeit, darf man es sich zu Hause auch mal gut gehen lassen und seinen Körper und die Seele mit allen kulinarischen Verführungen verwöhnen.

weiterlesen


Oh du leckere... Weihnachtszeit!

Oh du leckere... Weihnachtszeit!

8. Dezember 2020

Alle Jahre wieder und dieses Jahr vielleicht noch intensiver und bewusster, nehmen wir die schöne Weihnachtszeit wahr. Auch wenn uns die aktuelle Situation nur an Weihnachtsmarktbesuche, die alljährliche Weihnachtsfeier mit der Arbeit, Punsch-Abende mit Freunden und Bekannten und die große prallgefüllte Weihnachtstafel mit der großen Familie wunderbar in wehmütigen Erinnerungen schwelgen lässt, so sollten wir dieses Jahr umso mehr genießen und uns selbst verwöhnen und dankbar auf das zurückblicken, was wir sicherlich wieder haben werden.

weiterlesen


Herbstzeit = Kürbiszeit

Herbstzeit = Kürbiszeit

20. November 2020

Der Kürbis ist im Herbst und Winter in aller Munde. Gerade in der grauen Jahreszeit erhellt der orange leuchtende Kraftprotz das Herz und den Magen von innen. Gerade als Kürbissuppe wird er gut und gerne von jedem gegessen... darum hab ich nach leckeren Kochideen gesucht und habe ihn als Salat und Pasta und jetzt als Tarte verarbeitet.

weiterlesen


Vollwertige Ernährung

Vollwertige Ernährung

15. Oktober 2020

Im September habe ich mein Wissen und Gelerntes bei einem Kochseminar in Hamburg zum Thema „Vollwertige Ernährung nach den DGE-Richtlinien*“ vertiefen und erweitern können. Wir haben neue und einfache Rezepte ausprobiert und uns über gesunde Ernährung in allen Lebenslagen ausgetauscht.
* DGE = Deutsche Gesellschaft für Ernährung

weiterlesen


Frühstück - Powerstart in den Tag

Frühstück - Powerstart in den Tag

17. September 2020

Frühstücken ja oder nein? Oft lesen wir in Zeitschriften oder im Internet dass mehrere kleine Mahlzeiten am Tag wichtig sind – die einen haben aber gar keine Zeit für Frühstück bzw. fällt es nach dem Aufstehen schwer bereits etwas zu essen und die anderen können ohne Kleinigkeit im Magen nicht aus dem Haus oder gar Leistung bringen. Zur letzten Kategorie zähle ich mich. Ich brauche früh eine kleine Mahlzeit die mich auf Touren bringt, meinen Blutzucker nicht in den Keller sinken lässt und erspare mir dadurch um 10:00 Uhr die erste Heißhungerattacke und dadurch ein meist süßes Teilchen beim Bäcker :)

weiterlesen


Sommerpicknick

Sommerpicknick

31. August 2020

Gerade jetzt spielt sich das Leben gut und gerne draußen ab. Brunchen nach einer Wanderung mit Freunden auf einer Wiese, ein leichtes Mittagessen zum Kräftesammeln bei einer Radtour mit der Familie oder einfach ein romantisches Abendessen auf der Picknickdecke am See... wir genießen den Sommer und die Abwechslung in der Natur essen zu können.

Viele tolle gesunde Gerichte lassen sich gut vorbereiten, schmecken auch kalt und machen große Freunde schön hergerichtet aus dem Schraubglas oder Schüssel draußen gegessen zu werden.

weiterlesen


So schmeckt Urlaub zu Hause...

So schmeckt Urlaub zu Hause...

11. August 2020

Besondere Zeiten... für uns alle. Der erhoffte Urlaub findet anders als geplant statt. Gerade im Urlaub schmeckt uns das Essen meist besonders gut. Die mediterrane Küche ist oft leicht, frisch, mit viel sonnengereiften Gemüse und gutem Öl – gut verträglich und bleibt durch intensiven Geschmack uns oft gerne lange in Erinnerung.

weiterlesen


Sommerzeit = Melonenzeit

Sommerzeit = Melonenzeit

27. Juli 2020

Ein Sommer ohne Wassermelone? Undenkbar ...
Es ist auch jetzt wieder soweit: Happy Melon-Time!
Wassermelonen sind in der warmen Jahreszeit der ideale, erfrischende Durstlöcher für zwischendurch - bei ihrem hohen Wasseranteil von etwa 90% kein Wunder, natürlich sättigend und dank weniger Kalorien als figurbewusster Sommersnack perfekt geeignet.

weiterlesen


Bananen sind

Bananen sind "Stresskiller"

30. Juni 2020

SCHNELL auf Arbeit... Frühstück wird eh überbewertet, keine Zeit, die Kinder müssen in die Kita, der Zug muss erwischt werden... für den schnellen Hunger rasch ein paar Schokokekse... Ja immer wieder dieser Stress.
Forschungsergebnisse teilen uns mit, dass Vitamin-B-reiche Produkte wie z.B. Bananen Stress und Reizattacken vermindern können.

Weitere positive Heilwirkungen der Banane:

  • beugen Magen-Geschwüren und Problemen vor
  • helfen bei Übersäuerung und Sodbrennen
  • Blutdrucksenkende Wirkung (so können sie auch damit einhergehende Krankheiten wie Herzinfarkt und auch Schlaganfall erheblich senken)
  • lang sättigend

weiterlesen


Möhrenpuffer mit Kräuterskyr

Möhrenpuffer mit Kräuterskyr

17. Juni 2020

Auf in die nächste Koch-Runde ...

Voooooolle Mööööhre!
Welch ein Multi-Talent ... so enthalten die orangen Stängel mit Grün eine Vielfalt von chemischen Verbindungen, die durchaus bestimmten Krebsarten vorbeugen können. Dazu senken sie den Cholesterinspiegel und auch der Herzinfarkt kann in undenkbare Ferne rücken.
Antioxidans Betacarotin heißt die „Geheimwaffe“ welches, die freien Radikale bekämpft und Vitamin A bildet und dadurch das Sehvermögen bestärkt. Weiteres wichtig fürs Immunsystem und die Zellteilung, sowie gesunde Haut ist.

Wichtiger Hinweis, das Betacarotin ist fettlöslich und braucht stets ein *wenig Fett um seine Wirkung überhaupt entfalten zu können. Roh* oder noch besser gegart... Karotten haben fast das ganze Jahr Saison (Juni-Nov. Hauptangebot) und sollten auch unbedingt auf ihrem Speiseplan stehen.

weiterlesen


Grüner Spargel (Spargelsaison April bis Juni)

Grüner Spargel (Spargelsaison April bis Juni)

3. Juni 2020
  • Schnelle Zubereitung, unkompliziert, dazu fettarm und reich an Vitaminen (Vitamin C, + Beta-Carotin, Folsäure Vitamin K, E, Magnesium, Eisen…) ein wahres Mineralstoff-Wunder dieser grüne Stängel
  • Wenig Kalorien, purer Geschmack, viel Wassergehalt – hilft „er“ beim Zellstoffwechsel, der Verdauung und regt die Nieren an (Vorsicht ist jedoch bei Gicht-Patienten oder Personen mit Niereninsuffizienz geboten)
  • Dünsten, dämpfen, grillen, braten, überbacken… diese Power-Stangen machen wirklich alles gut mit.
  • Zusammenfassend gut fürs Herz, krebsvorbeugend und hilft bei der Zellerneuerung… - na dann nicht warten und solange noch Saison auf den Teller damit, Sie werden vom leckeren Geschmack überzeugt werden.

weiterlesen